akademie kurse

stuenkel FRANZISKA STÜNKEL
Foto Workshop „The story behind“
06.07.–09.07.2015
Bewegte Bilder entfalten auf der Kinoleinwand ihre Magie, das unbewegte Bild fasziniert an der Wand den Betrachter. Wie entsteht dieser Zauber? Die Faszination? Durch emotional starke Geschichten, die erzählt werden und die in jedem Betrachter einen individuellen Resonanzboden vorfinden. Der Kurs führt in die Filmdramaturgie ein, Drehbuchübungen inklusive. Dann wendet er sich an das eigene fotografische Erzählen. Die Dozentin begleitet die Teilnehmer auf dem Weg zu einem eigenen fotografischen Street-Art-Konzept, das während der Kurszeit in Bad Gastein umgesetzt wird. Mitzubringen sind eine Fotokamera und ein Laptop, auf das die Bilder übertragen werden können.
Franziska Stünkel fotografierte für ihre Street-Art-Werkserie ‚Coexist’ in Afrika, Asien, Europa und den USA. Das LFI Fotomagazin spricht von „überwältigenden Bildergebnissen“. Ihre fotografischen Arbeiten werden in Galerien und Kunstinstitutionen mit Erfolg gezeigt
Preis: € 350,-
www.franziskastuenkel.de

Dieser Workshop liegt hinter uns!

hadji Oliver HADJI
Foto Workshop
03.09.-05.09.2015
Oliver Hadjis eigenes fotografisches Wirken ist von einer hohen Varietät und Virtuositätgeprägt. Als einstiger Fotograf für renommierte Zeitschriften wie die Vogue, Zeit, FAZ und Stern bespielt Hadji diverse Themen von der Porträt- bis hin zur Reisefotografie. Die Kursteilnehmer werden von dieser hohen professionellen Diversität profitieren und unter Hadjis Federführung einen Einblick in verschiedene Themenfelder der Fotografie erhalten. Unterschiedliche Ansätze der Porträt-, Architekturund Landschaftsfotografie ebenso wie der Umgang mit Licht sollen während des Workshops im Mittelpunkt stehen. Hadji bringt im Rahmen des Kurses sowohl fortgeschrittenen Interessierten wie auch Anfängern bedeutende Aspekte professioneller Fotografie näher.
Preis: € 290,-
www.oliverhadji.de

Dieser Workshop liegt hinter uns!

 

friedrichs  HORST A. FRIEDRICHS
Fotografie „Who the hell is Krampus“
14.09. – 18.09.2015
Der gebürtige Frankfurter Horst A. Friedrichs begann seine fotografische Karriere im Alter von 17 und studierte dann an der Münchner Akademie für Fotografie. Friedrichs arbeitete als Freelance Fotojournalist für zahllose amerikanische,
britische und deutsche Publikationen inklusive The New York Times, The Independent, Der Spiegel, Die Zeit, Stern, Merian und Geo. Seine Arbeiten führten ihn um die ganze Welt. Aus vielen dieser Reisen entstanden Bücher. Unter anderem 1999 „Troubadoure Allahs“, ein Band über die Sufis in Pakistan, 2006 „Dona Maria und ihre Träume“, 2008 „Mali – Reise durch ein magisches Land“. 1997 zog er nach London und arbeitete an einem Langzeitprojekt über die britische Modszene. Erschienen 2009 bei Prestel. Daneben realisierte er zwei Kurzfilme. Horst A. Friedrichs Arbeiten wurden in vielen Einzelausstellungen gewürdigt. 2005 bekam er den Welde Kunstpreis und 2008 den Lead Award in Gold für die beste Reportagefotografie.
Preis: € 390,-
www.horstfriedrichs.com

Dieser Workshop liegt hinter uns!

 

Hinterlasse eine Antwort

*

captcha *