Fiese Bilder

Meisterwerke des schwarzen Humors

Bad Gastein ist im Sommer 2011 um eine Attraktion reicher. Am 5. Juli 2011 öffnet der 1. Bad Gasteiner Cartoongarten auf dem Kinoplatz direkt neben dem Casino seine Pforten und zeigt täglich ab 15 Uhr in Kooperation mit den Komischen Künsten die Freiluft-Ausstellung „Fiese Bilder“.

Präsentiert werden über 220 Cartoons von über 40 Stars der Szene aus Österreich und Deutschland. Die Liste der Cartoonisten reicht von ADAM und Renate Alf über Beck, Bengen, Fernandez, Flix, Kittihawk, Mette und Perscheid bis zak. Ebenfalls mit im Boot sind Gerhard Glück und Gerhard Haderer.

Sie machen Witze über Blinde und Bänker, Mimosen und Massaker, Politiker und Pensionisten, Himmel und Hölle … Nichts wird verschont, schon gar nicht der Tod. Eine Ausstellung, in der man ungeniert laut lachen darf, soll und muss.

 

Ort:                Kinoplatz in Bad Gastein

Zeitraum:       Ab 5. Juli 2011 bis 15. September 2011

Täglich und bei jedem Wetter ab 15:00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit

Eintritt:          € 3,-

Bei diesem sensationell günstigen Preis gibt es leider keine Ermäßigungen. Für niemanden. Nur Kinder bis 10 Jahre dürfen gratis in die Ausstellung.

 

  1. M. L. Antworten

    Hallo,

    finde ich wirklich klasse was Ihr in Bad Gastein veranstaltet. Ich werde auf jeden Fall den weiten Weg von Hamburg auf mich nehmen, um mir dieses Spektakel nicht entgehen zu lassen.

    Meine Glückwünsche

    M.L

Hinterlasse eine Antwort

*

captcha *